Zimmer / Wohnung / WG Schweinfurt gesucht

Edit Nov08:
Die Wohnung wurde dank dieses Eintrag erfolgreich gefunden – und steht ab Februar 2009 wieder frei. Julia muss dann nach Nürnberg.
Wer also eine Wohnung für ca. 400.-€ / Monat in Schweinfurt sucht – Anschrift gibts auf Anfrage.

Nachdem ich für Wolfis WG in Wiesentheid schon Werbung gemacht hab, suche ich diesmal eine WG in Schweinfurt:

Jules hat ihren “Marschbefehl” für Winter erhalten und muss / darf / kommt nach Schweinfurt.

Gesucht wird ein WG-Zimmer oder günstige Wohnung in der Nähe der Ledward Barracks bzw. Musikerviertel (zwischen Bahnhof und den Barracks).

Zeitraum: Anfang / Mitte September 08 bis Mitte / Ende Februar 09. Kann auch gerne als Zwischenmiete mit Möbeln sein.
Kontakt: Einfach via Mail über das Kontaktformular.

Vielleicht kennt jemand einen, der jemand kennt usw. 😉

Beitrag erstellt 2110

7 Gedanken zu „Zimmer / Wohnung / WG Schweinfurt gesucht

  1. “Marschbefehl” und dieser Zeitraum? Ich weiß, als was Julia arbeitet.

    Ich suche ein Zimmer in der Nähe vom Starnberger See, das dürfte etwas teurer sein.

  2. Was spricht gegen den Zeitraum!? 🙂

    Starnberger See ist doch günstig – so als Fast-Beamter 😀 😉

  3. Kleine Anektode zu Referendaren am Starnberger See:

    Angeblich hat mal ein Schüler zu einem Referendar, der gerade an den Starnberger See geschickt worden ist, gesagt: “Was wollen Sie den hier mit ihrem Taschengeld.”

    Aber lieber die reichen Starnberger Kinder als die Schweinfurter “Gangsterkinder”. Glaub da gehts ganz schön zu. Mal schauen.

    Auf jeden Fall viel Spaß in Starnberg.

  4. Tja. Das der Nachteil an dem Job.

    Ich kann mir meine Kunden (teilweise) aussuchen, ihr nicht 😛
    Dafür bekommt ihr eure “frei Haus”…ich nicht 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: