2.500 Kilometer – drei Hobbys in einem Bild – Laufen,…

2.500 Kilometer – drei Hobbys in einem Bild – Laufen, Fotografie und Lost Places ️

Heute wurde der Sack doch noch zugemacht. 🥳

Danke diverser Impfungen wurde es zum Jahresende hin doch noch knapp.

Ein richtiges Jahresziel hatte ich nicht, aber bei konstant 200km / Monat habe auch ich Mathe-Genie gewusst, dass es machbar ist. 🤓

So ging es heute zu extra später Stunde quer durch den Wald, damit dieses Lost Place Foto entstehen konnte.

Die ein oder andere Pfütze tarnte sich heimtückisch mit Laub, so dass ich wie ein fluchender Storch auf dem Waldweg herumhüpfte, nur um im nächsten Schlammloch zu landen. 🙄.

Am LP dann weitere Ernüchterung. Die schönen Bunker dienten wohl wieder als Schafstall.

Nachdem ich das Jesus Kind kurz und erfolglos gesucht hatte, musste ich umplanen. Wunderkerzen und trockenes Stroh…das gäbe das teuerste Reel aller Zeiten.

Habe dann in den Wachräumen ein kuscheliges Plätzchen gefunden. Da war es allerdings so dunkel wie in einem Elefantenarsch. Zum Glück hat meine Stirnlampe durchgehalten.

Danach dübelte ich wieder nach Hause und bin sogar einen Kilometer mehr gelaufen als ich wollte. 🏻

Den spende ich allen, die ihn noch brauchen. Bin einfach zu großzügig. 🤷🏻‍♂️

Hattet Ihr ein Ziel und habt es erreicht?

#runnersofinstagram #laufenlaufenlaufen #laufen #instarun #runner #laufliebe #laufcommunity #laufmotivation #laufenverbindet #running #runhalla #kommandofischfrikadelle #run #runners #runstagram #läufer #sport #instasports #runningmotivation #lostplace #lichtmalerei #lightpainting

2.500 Kilometer - drei Hobbys in einem Bild - Laufen,…

Beitrag erstellt 1967

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: