Ich wollt noch danke sagen!

Ich wollt noch danke sagen!

Wer eine Danksagung bzgl. der vielen Geburtstagesglückwünsche erwartet…eigentlich bist Du hier falsch. Aber danke! ;)

Den Beitrag widme ich Herrn W. vom Ideal Standard Kundensupport. Man lobt ja viel zu selten und gerade im Kundenservice löst man viele Probleme und bekommt dafür nur wenig Anerkennung. Kann da ein Lied von singen. Allerdings nicht sehr gut, bin ja kein Xavier Naidoo.

Bei unserem Umbau und Umzug hat ja vieles gut geklappt, nur hat der Ideal Standard Unterschrank auf einem sein Furnier verloren bzw. hat sich an den Ecken gelöst. Entweder falsch gelagert oder was weiß ich. Durch eine ungenaue Angabe im Mailbetreff (60cm statt 55cm Ausführung) hat mir Herrn W. zuerst eine falsche, neue Blende aus Kulanz zugesendet.Ich bin dummerweise davon ausgegangen, dass das 60cm Waschbecken auf einen 60cm Unterschrank gehört. Da lag ich daneben)

Die zweite Blende passte und alles war gut. Fast. Leider löste sich dann auch an der Schublade darüber das Furnier. Und wenn es schief geht, dann richtig…dank dem immernoch falschen Mailbetreff kam wieder…dumm gelaufen.

Herrn W. hat aber auch dieses Problem gelöst und ich konnte zu meinem Geburtstag das Mini-Projekt “Ideal Standard Cube 60cm 55cm Unterschrank im Gäste-WC” fertigstellen. Dankeschön! Meine Empfehlung.

ideal_standard


Freundschaft auf Zeit – Adieu Tannenbaum

Freundschaft auf Zeit – Adieu Tannenbaum

 

Dieses kleine Gedicht widme ich allen Tannenbäumen, welche gerade frierend in der Kälte stehen und auf Abholung warten.

tannenbaum
Ist es der da, der da am Eingang steht?
Oder ist es der da, der den Kopf so verdreht?
Ist es der da die mitm dichten Nadelkleid an Mann?
Nein, es ist der Baum der an Weihnachten kann!

Erst wurdest Du geschlagen und aus dem Wald gezerrt
wurdest Du mit vielen anderen Opfern in ein Gatter gesperrt!
Zum Verkauf feil geboten wie ein Stück Fleisch
ständig in den Ohren von wilden Frauen Gekreisch.

Wir haben Dich aus dem Gefängnis herausgekauft
zum Transport hat es nur ein weißes Plastiknetz gebraucht.
Daheim bekamst Du festen Halt und etwas Wasser
dein Style wurde durch Piercings und Lightchains fett krasser.

Du hast uns jeden Abend die Stimmung erhellt
dafür haben wir Dich auch in die schönste Ecke gestellt.
Wir haben Weihnachten und Silvester miteinander erlebt.
Mein Herz in Gedanken daran immernoch leicht bebt!

Der Abschied war von Nöten -
wir wollten Dich nicht töten.
Ich befreite Dich von den Ketten
auch aus der Fußfessel warst Du schwer zu retten.

Beim Abtransport durch die Tür gab es Gegenwehr
Deine sperrigen Arme machten mit das Leben schwer!
Du schlugst wild um Dich und wolltest nicht raus.
Doch war jedem das Ende schon bekannt – Wochen im Voraus!

Nun stehst Du vor der Tür und wartest auf die Pfadfinder.
Sie geben Dir das letzte Geleit auch im tiefsten Winter.


Ballon gefunden

Ballon gefunden

Was man in seinem Garten so alles findet – in diesem Fall Reste eines Ballons, welcher wohl zum Start einer Ausbildung in die Luft ging.
Leider ohne Absender oder PLZ des Absenders. Aber vielleicht googelst Du in einigen Jahren nach Deinen Wünschen – dann weißt Du wenigstes, dass jemand den Ballon gefunden hat und Dir alles Gute wünscht!

“Ich wünsche mir….

- Erfolg
- das ich einen guten Start in die Ausbildung habe
- ich immer glücklich bin
- alles im Leben gut läuft”

Wäre etwas von “ein neues iPhone” oder “ne neue Playsi” drauf gestanden, wäre der Zettel direkt im Müll gelandet ;)

 

ballon


DPD liefert nun direkt in die Tonne!

DPD liefert nun direkt in die Tonne!

dpd-ft-papiertonneWas man nach einem Kurztripp gen München so alles im Briefkasten findet.
Das Paket lag nicht unter oder neben oder auf der Tonne…sondern darin. Ein Paket besteht ja auch aus Karton!
Spaß beiseite. Unsere Papiertonne steht zum Glück auf unserem Grund und nicht abholbereit. Stellt allerdings jemand anderes die Papiertonne (wegen Urlaub etc.) für einen vor die Tür wird es grenzwertig und das Päckchen wäre im Müll gelandet. Andererseits hat es geklappt und es gibt schlimmeres. Ich finde es lustig und einfallsreich. Mal sehen ob noch “sprechender Baum” oder “lächelnde Tür mit Türknauf statt Nase” folgen.

Vielleicht lebt bei uns auch ein Oscar in der Tonne – nur wir wissen es nicht? :D


Beachunterricht bei und mit Marvin Polte

Beachunterricht bei und mit Marvin Polte

Manchmal muss man im Leben bekloppte Dinge tun um bekloppte Dinge zu tun. Oder eben einfach für ein paar Volleyballstunden mit einem Pro nach München fahren!
Nachdem es mit einem richtigen Beachcamp dieses Jahr aus zeitlichen Gründen (leider) nicht geklappt hat, haben wir uns halt einen eigenen Trainer gegönnt und sind dazu noch nach München gefahren.

Marvin Polte erreichte 2005 einen 4ten Platz bei der WM in Berlin und gibt seit 2011 Beachkurs in seiner Beachvolleyball-Schule “Beachzeit“.
Dank schlechtem Wetter (hey, wir haben August…da sind 17°C und Regen doch total normal!) mussten wir uns eine Beachhalle dazu buchen. Im Loft 38 befindet sich das Beach38°C. Courts können hier für je 1h oder eben mehr gebucht werden. Zwischen 11.00 und 15.00 dürfen eigentlich nur “Early Bird” Karteninhaber spielen, aber wenn nichts los ist – einfach nett nachfragen. Dann ist gegen Bezahlung der normalen Gebühr alles möglich.

Die Trainings waren einfach nur super. Anstrengend, lehrreich und gleichzeitig hat es noch Spaß gemacht.
Ich kann jedem nur empfehlen einmal mit Marvin zu trainieren – das Video unten spiegelt seine Lebensfreude und Einstellung zum Beachen wieder.

Danke Marvin – wir hatten viel Spaß!


Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE