über mich

 

E-Mail: w (ät) hisky.de

Worum es hier geht:

  • Laufen
  • 360° Fotografie mit meiner Insta360 One R (meistens beim Laufen)
  • nicht immer ganz ernst gemeinte Beiträge aus dem Alltag

Weshalb ich laufe? Nach etwa 10 Jahren Tennis, einigen Jahren Fußball und über 10 Jahren Hobbyvolleyball wollten die Beine irgendwann nicht mehr.
Erst ein Bänderriß, dann kurz danach ein Kreuzbandriß. Warnsignale.

Seit dem Kreuzbandriß inkl. Lygamis-Operation hatte ich mir geschworen etwas dagegen zu tun. Des weiteren durfte ich die ersten 12 Monate nach der OP nur Schwimmen, Radfahren oder Joggen.
So fing ich etwa ein halbes Jahr nach der OP mit dem Laufen an und bin “drauf hängen geblieben”. Dazu etwas Kraft- und Stabitraining, damit ich am Ende nicht Rückenprobleme bekomme.

Mit 1.500km in 2019 war ich mehr unterwegs als in den letzten 10 Jahren in Summe. 2020 waren es dann 2.000km und in 2021 ganze 2.500km.

Halbmarathon ist inzwischen zum Standard geworden und man lernt dabei die Rad- und Feldwege seines Landkreises oder im Urlaub Drogenhändler kennen. (kein Scherz)

Wer mag kann mir gerne bei Instagram unter Hisky_de folgen. Ich garantiere für Beiträge der etwas anderen Art sowie kreative Reels. Meistens.

Persönliche Bestzeiten (mehr ein Memo für mich):

5ⓀⓂ 19:58🥇

10ⓀⓂ 42:30🥇

ⒽⓂ 01:36:41🏅

30ⓀⓂ 02:27:48🥇

Und nebem dem Sport?

Beruflich bin ich bereits seit Anfang 2000 selbstständig im Onlinehandel tätigt und könnte wohl ein Buch darüber schreiben, wie sich die Onlinewelt verändert hat.
Ich habe viele Verkaufsplattformen sowie Firmen kommen und gehen sehen. Dazu viele Gesetzesänderungen, Maßenabmahnungen und Digitalisierung und Reinform erleben dürfen.
Unsere Firmengeschichte und die Firma findet Ihr auf https://www.sotel.de/ oder im Blog www.sotel.de/blog

Und wie baut man am besten Streß ab und tut was für den Körper, welcher den ganzen Tag vor dem PC sitzt? Mit Sport – genauer gesagt mit Ausdauersport.

Dazu gibt es noch eine Frau und drei Kinder, welche wir aber bewusst aus Social Media heraushalten.

 

Datenschutzhinweis:
Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

20 Gedanken zu „über mich

  1. Endlich hab ich dich wiedergefunden…
    aber du haettest ein vollkoerperbild nehemn sollen.

    Deine Erste Liebe 😉

  2. Hallo,

    das freut mich auch andere Blogger aus Franken zu treffen! 🙂 Leider funktionieren die Verknüpfungen zu den Fotos nicht mehr.

    Gruß Markus

  3. Ja. Ich hab fast nur noch Fonds im Portfolio 😀
    Nach dem Ausflug an den neuen Markt lernt man dazu 😉

  4. Hallo Heiko, euer Blog gefällt mir sehr gut. Ich bin durch die Bloggerei zu euch gekommen und es hat mich direkt von Anfang an angesprochen 😉 Ich lasse euch jedenfalls noch liebe Grüße hier und wünsche euch weiterhin viel Erfolg.
    LG Jassi

  5. Morsche!

    Danke für das Lob. Mal jemand der weiß, das es “das Blog” heißt. 🙂
    Wobei ich auch immer DER Blog sage – ist ja eher so ein Männerding 😆

  6. Huhu, also noch ein Telekomiker?! 🙂

    Deinen Blog zu lesen ist ein Muss – bringt mich oft sehr zum Lachen oder Nachdenken.
    Mach weiter so! 🙂

  7. “Nur leider sind beim Bund intelligente Leute absolut fehl am Platz.”

    So ein überhebliches Gelaber ..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben