lustige Bilder

DPD liefert nun direkt in die Tonne!

DPD liefert nun direkt in die Tonne!

dpd-ft-papiertonneWas man nach einem Kurztripp gen München so alles im Briefkasten findet.
Das Paket lag nicht unter oder neben oder auf der Tonne…sondern darin. Ein Paket besteht ja auch aus Karton!
Spaß beiseite. Unsere Papiertonne steht zum Glück auf unserem Grund und nicht abholbereit. Stellt allerdings jemand anderes die Papiertonne (wegen Urlaub etc.) für einen vor die Tür wird es grenzwertig und das Päckchen wäre im Müll gelandet. Andererseits hat es geklappt und es gibt schlimmeres. Ich finde es lustig und einfallsreich. Mal sehen ob noch „sprechender Baum“ oder „lächelnde Tür mit Türknauf statt Nase“ folgen.

Vielleicht lebt bei uns auch ein Oscar in der Tonne – nur wir wissen es nicht? ­čśÇ

stundenlanger Spielspaß garantiert!

stundenlanger Spielspaß garantiert!

Eigentlich dachte ich, dass Hanabi als Spiel des Jahres 2013 eine günstige Möglichkeit ist sich die Zeit zu vertreiben. Wir haben es uns zugelegt und es macht wirklich Spaß, auch wenn einem nach zwei Runden der Kopf ein wenig raucht. Perfekt hinbekommen haben das „Feuerwerk“ (Ziel) bei Hanabi noch nicht, aber wir üben.

Viel mehr Spaß kann man scheinbar mit dem Outdoor-Gadget 2013 – einer Pop-Up Strandmuschel haben. So gesehen im Kitzinger Freibad.
Die Spielerin brauchte für die Grundinstallation ca. 20 Sekunden und das Spielgerät war aufgebaut. Nach 2-3h Einspielen bzw. Nutzung des Sonnenschutzes, sollte die ganze Apparatur wieder zurück in der Tragetasche verstaut werden. Sagen wir es so…die Strandmuschel hatte da keinen Bock drauf.
Nach 5 Minuten stand es definitiv 1:0 für den Gegner. Nach erneutem studieren der Spielanleitung und einem steilen Konter sah es fast so aus, als ob die Sache ein Ende finden würde. Dem war aber nicht so. Auch als nach 15 Minuten das Töchterchen mit half, wehrte sich die Strandmuschel sehr ordentlich. Nachdem wir bei Minute 20 Schwimmen gegangen sind und der Schattenspender schon halb verpackt war, dachte ich eigentlich, dass Ende nicht mehr mit zu erleben. Aber selbst nach 30 Minuten im Becken und kurzem trocken Liegen stand das Spielgerät erneut wieder auf seinem alten Platz. Siegessicher.

strandmuschel
Natürlich kann man nun sagen: „Hättest Du doch geholfen!“. Immerhin hatten wir im Büro auch schon einmal Spaß mit einer 1,8m x 2,15m großen Lastolite Wand, aber die Sache ist schon einige Jahre her. Am Ende stell ich mich genauso an…. ­čśë
Seht diesen Beitrag mehr als Warnung. Am besten daheim aufbauen und wieder zusammenlegen. Sonst bietet die Strandmuschel unendlich tollen Spielspaß!

Dschungelprüfung – das Geldgeschenk für jede Hochzeit!

Dschungelprüfung – das Geldgeschenk für jede Hochzeit!

Neben dem Hochzeittisch sind Geldgeschenke inzwischen Usus auf Hochzeiten. Ich habe ja schon einmal über verschiedene Geldgeschenke gebloggt. Allerdings ist es viel interessanter, wenn man sich selbst etwas einfallen lässt.
Barbie
In unserem Fall inspirierte uns ein Bekannter mit seiner Version von Barbie und Ken im Pool. Die beiden Puppen lagen in so genannten Wasserperlen / Aqua Perls. Komisches, feucht-glibberiges Zeug. Kannte ich so noch nicht und war mal was Neues / anderes.

Natürlich könnte man den Pool nun einfach so nachbauen und Geld darin verstecken. Aber wir sind hier nicht im Kinderkanal, sondern bei RTL! Wer Dschungelkönig Braut oder Bräutigam sein will, muss durch unsere „Dschungelprüfung“! Eine schwarze Box ist generell unheimlich und reingreifen tun Menschen da auch nicht gerne. Wenn die Hand dann noch auf nass / feuchtes stößt….

Was braucht man alles für die Dschungelprüfung?

  • Pappkarton – ca. 40 x 30 x 30cm
  • schwarzes Tonpapier / Karton
  • 4-5 Päckchen ├í 10g Aquaperlen. (gibt es in Dekoläden wie Depot usw.)
  • einen normal Hausmüllbeutel
  • einen schwarzen Müllbeutel / Folie
  • Klebestift
  • Tesafilm
  • Schere
  • silbernen Stift
  • Geld – wasserdicht verpackt. (einschweißen, kleine Gläschen)

Zum Ablauf:
Als erstes muss man die Wasserperlen in Wasser einweichen. Es braucht um die 6h, bis diese ihre maximale Größe erreicht haben!
Danach den Hausmüllbeutel im Pappkarton befestigen. Den Karton am besten an den Laschen einritzen, dass man die Müllbeutelhenkel dort einklemmen kann. Der Beutel muss später ca. 1,5kg Gewicht halten.
Als nächstes verklebt man den Pappkarton mit schwarzem Tonpapier. Am besten mit dem Klebestift. Am Boden haben wir Teile vom schwarzen Müllbeutel verwendet, falls der innere Beutel reißt und durchnässt. (die Perlen sind ja nass / feucht!)
Ob an der Öffnung muss man zwei Lagen / Streifen schwarze (Müllbeutel) Folie so anbringen, dass diese überlappen. Der Beschenkte soll den Inhalt ja nicht sehen können. Gut mit Tesafilm verkleben und mit schwarzem Tonpapier abdecken.

Am Ende muss man die Ecken und Kanten nur noch abkleben (mit Tesafilm oder eben grünem Klebeband), den Karton beschriften und die Perlen zusammen mit dem Geldgeschenk einfüllen. Münzen kann man natürlich auch einlegen, aber diese sammeln sich alle am Boden. Bei Geldscheinen in Folie sieht die Sache anders aus.

Wir haben testhalber einige Leute hineingreifen lassen. Alle und wirklich alle haben ihre Hand mit angeekeltem Gesicht wieder hinausgezogen.
Ein Partyspaß für die ganze Feiergesellschaft! ­čśÇ

Viel Erfolg beim Nachbauen!