Überraschung geglückt – danke H. Rausch!

Über die Lesung von Roman Rausch im Dettelbacher KuK hatte ich ja bereits geschrieben.
Aber nicht davon, dass wir kein Buch zum signieren dabei hatten. Dabei besitzen wir alle Kilian-Romane, “Das Caffeehaus” und “Die Kinderhexe”. Besonders Julia war ein wenig geknickt.

Aber in Zeiten des Internets und mit Hilfe der dt. Post ist quasi nichts unmöglich. Zumindest nicht, wenn man nett fragt und die Gegenseite nett antwortet.
Julia hat jetzt eine signierte Version Ihrer “Kinderhexe”.

Eine Info noch für alle Rausch Fans:
Die Kinder des Teufels” (Fortsetzung der Kinderhexe) erscheint Ende November und der Hugendubel Würzburg veranstaltet am 30.11. ab 16.30 Uhr eine Signierstunde!

Beitrag erstellt 1996

2 Gedanken zu „Überraschung geglückt – danke H. Rausch!

  1. So ne liebe Überraschung!!! :love:
    Hatte mich schon gewundert welches Buch ich bestellt hab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: