Heikos Technikwoche…

Eigentlich liebe ich Technik, da sie uns alle viel viel Arbeit wegnimmt. Egal ob Handy, PC, Staubsauger, Fernseher oder was einem sonst das Leben erleichtert oder unterhält.
Dies gilt aber nur für den Zustand der Funktion. Wenn Technik einen nicht mehr mag schaut man entweder gerade Terminator oder hat ein Problem!

Die Woche ging schon gut los. Mein PC ging nach ein paar Minuten einfach aus. Kein Bluescreen, keine Fehlermeldung. Kurz darauf hat er sich von selbst neu gebootet. Kurz danach ging er wieder raus – und wieder an. Das Spiel wiederholte sich alle paar Minuten, bis er gar nicht mehr anging!?
Das Netzteil lieferte zwar noch Strom für die LED auf dem Motherboard und via USB Port, war trotzdem erste Anlaufstelle meiner Reparatur und erfolgreich. Netzteil tot, Patient lebt wieder.

Zwei Tage später auf Arbeit wollte dann unser Drucker nicht mehr. Trotz Tonertausch waren die Ausdrucke am linken Rand irgendwie hellgrau und kaum lesbar.
Die Nachbauersatztrommel passt in den Drucker, aber der Toner nicht in die Trommel!? Die Lösung war der Tausch der Druckwalze von Trommel zu Trommel. 1h Zeit, pechschwarze Hände, Drucker geht aber wieder.

Gestern meinte dann mein Handy, dass sich Streifen ala Matrix auf meinen Handyfotos doch sicher gut machen würden!?
Egal ob normale oder Zweitkamera – Streifen. Erst ein kompletter Neustart schaffte Abhilfe. Glück gehabt!

Kurz vor dem Schlafengehen hat sich nun noch meine Orab-B Sonic Complete in die ewigen Akkujagdgründe verabschied. Selbst nach eine Dauerladung brummt / zuckt die Zahnbürste nur noch kurz und verweigert ihren Dienst. Wohl der Akku – das wird ein lustiges Gebastel.

Beitrag erstellt 1996

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: