Scherben bringen Glück – kosten aber!

Was man auf seinem Handy teilweise für Fotos findet. Nein, nicht SOLCHE Fotos, sondern Bilder, die man irgendwo geknipst hat und im tiefsten Kämmerlein seines Stammhirns abgelegt hatte.

In diesem Fall handelt es sich um ein Bild von unserem Kurztripp nach Dresden – entstanden an einer Bushaltestelle.

Situation:
Eine Bankfiliale wird neu eingerichtet und die Glaser liefern mit Ihrem kleinen LKW Scheiben an, welche auf der Ladefläche des Transporters zum Abladen warten. Jeweils ca. 10 Scheiben – links und rechts auf so einer Art Ständer.
Der LKW steht leicht nach rechts gekippt, da die Straße abschüssig ist.

Quizfrage:
Welche Seite des Glasständers / Halters sollte man zuerst abladen, damit nichts passieren kann?
Die “Experten” haben sich für die linke Seite entschieden – und damit das Gegengewicht quasi Scheibe um Scheibe abgetragen.

Die Folge eines kleinen Windstoßes waren einige tausend Glassplitter, ein verzweifelter Mitarbeiter auf dem LKW und drei weitere die angerannt gekommen sind.
Man lernt halt nie aus….

Beitrag erstellt 1995

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: