Nach immerhin einem Jahr (bzw. über einem Jahr) Odeon Abstinenz ging es am Freitag in die besagte Lokalität. Allerdings in Grüppchen, da zwei Männer und vier Frauen ja eine gefährliche Gruppe darstellen könnten. (schlagende Frauen sind wirklich übel! 😉 )

Vorher wurde bei Daniel ordentlich vorgeglüht, weshalb ich an dem Abend auf immerhin 4 Caipis und 3 Cuba Libre gekommen bin. Der letzte Cuba war im Gegensatz zu seinen beiden Vorgänger sehr gut gemischt und hat entsprechend gewirkt. Ouch.

Die Fotoserie von Caro zeigt einen bebilderten Abstieg in 5-6h Trunkenheit…