Umzug – es läuft! Blut, Strom und viel Schweiß

Erstmal vorab:
Meine alte Wohnung ist weg. Hatte die Woche noch einige Anfragen, aber war schon jemand schneller. Ein würdiger Nachfolger ist gefunden 🙂

Ansonsten läuft es relativ gut. Die Farben wandern quasi von allein an die Wände und nur noch ein Zimmer ist übrig.

Die Türen wehren sich dafür etwas erfolgreicher. Trotz Ablauger, HaftPrimer und drei Schichten Lack wollen die Türen nicht richtig glatt und weiß werden. Werde wohl mal nachschleifen müssen. Wenigstens habe ich zwei Glastüren aus den Türen rausgebaut und kann diese nun austauschen…auch wenn ich mir dabei schön in den Finger geschnitten habe.

Ein Highlight war heute die Anlieferung des 75kg Kühlschranks – eine Kühl- und Gefrierkombi. Das gute Stück war schnell die zwei Stockwerke hochgetragen bzw. der Fahrer von der Spedition hat mich mit dem Karton hochgeschoben, ob ich wollte oder nicht 😀
Nach 10 Minuten Kampf an der Küchentür hatte die Umverpackung aufgegeben bzw. wir diese entfernen müssen und den Kühler stand, wo er hin muss.

Morgen kommt das neue Laminat rein – bin mal gespannt, wie es dann aussieht.
Fotos vom Werdegang folgen!

Beitrag erstellt 1996

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: