Schonmal bei Graupel und ca. 130 Sachen auf der Autobahn keinen funktionierenden Scheibenwischer mehr gehabt, der sich dann auch noch quer stellt?

Mein Baby hat zwar noch fast zwei Jahre TÜV, aber diesmal hat es wohl seinem Alter entsprechend weitere Verschleißerscheinungen.

Der Wischer meines Audi A6 ging bereits die letzten Tage immer schwergängiger bzw. langsamer. Zuckelte und ruckelte herum. Man konnte zusehen, wie er sich abmühte.
Als ich heute auf dem Rückweg von Nürnberg auf der A3 unterwegs war, hatte der Scheibenwischer dann gar keinen Bock mehr und ist auf halb neun stehen geblieben. Also schön quer mitten in der Frontscheibe.

Dank dem Graupel und meiner Geschwindigkeit so richtig lustig. Nach ein paar Sekunden ging er dann doch wieder und ich konnte mich über die A7 (die Abfahrt Münsterschwarzach ist wohl gesperrt!?) bis nach Kitzingen retten – das Scheibenwischergestänge bzw. eine Scheibenwischerstange ist eingerostet und muss mal sauber gemacht werden.

Wird schnellstens erledigt…keinen Bock auf noch so ein Manöver!