Nach nur 4 Jahren…neues von der Bowlingfront!

Nachdem ich 2009 und 2010 noch mit den 150 Pins gerungen habe und den Rekord in 2011 auf 157 erhöhen konnte, ist heute endlich mal der Knoten geplatzt.
Aber sowas von. Also zumindest wenn man nur alle paar Monate bzw. Halbjahre spielen geht und keine eigene Kugel hat.

Gleich im ersten Spiel lief es extrem rund. 9, Spare und dann fünf Strikes in Folge.
Endlich ein neuer Rekord und exakt 200 Pins. Dazu nach drei Spielen 490 Punkte und somit ein 163er Schnitt.

Mal sehen ob ich das jemals knacken werde. Vielleicht 2025!?