Danke google, danke Navi.
Das neue IKEA Einrichtungshaus hat laut google bzw. IKEA Homepage diese Anschrift:
Mainfrankenhöhe 2, 97078 Würzburg.

Das sieht dann bei google so aus:

ikea-wuerzburg

Also erstmal ab Richtung Versbach. IKEA wird schon angeschrieben sein. Pustekuchen.
Nichts zu finden. Also doch das Navi angeworfen. Dummerweise ist die Straße brandneu, so dass das Navi die „Mainfrankenhöhe“ nicht kennt. Na super!

Da ich auf anderen Seiten schon Fotos von IKEA gesehen hatte, die von einer Schnellstraße aus geschossen wurden und Julia was von „bei Media Markt“ meinte, ab auf die B19 – da war das IKEA Zeichen dann auch schon zu sehen.

Der IKEA liegt also „Am Handelshof“ bzw. nach der Abfahrt zu real und Media Markt, wenn man vom Greinbergknoten kommt.
Für den Hinweg kann ich generell kann ich aber nur empfehlen die A7 zu nehmen. Am Greinbergknoten darf man immer 3-4 Minuten oder mehr warten. Besonders zur Rush-Hour.

Als Dank durften wir uns dann mit ca. 1.000 anderen Besuchern (Familien mit Kindern, die auch alle Ferien haben und bei dem Kack-Wetter nichts besseres zu tun hatten) die Regalsysteme Billy und Besta sowie etliche Stühle, Tischen und Schränke mit lustigen Namen ansehen. Das Kuchenangebot für 1,99€ mit Kaffee war auch ausverkauft und richtig fündig sind wir noch nicht gefunden. Aber erstmal einen Gesamtüberblick verschaffen, was es so auf dem Markt gibt!

IKEA ist aber auf keinen Fall im Zentrum von Versbach 😉